Veranstaltungen

Workshopreihe: Zero Waste leben!

VERBINDLICHE ANMELDUNG PER MAIL ERFORDERLICH

«Von den jährlich 78 Millionen Tonnen der weltweit gebrauchten Plastikverpackungen gelangen 32 Prozent unkontrolliert in die Umwelt, wie zum Beispiel in die Meere“ (WWF).

Geht das auch anders? Kann man heutzutage in einer Stadt wie Hamburg leben ohne Müll zu verursachen?
Alana hat mit Ihrer Freundin Ina 2017 eines von Deutschlands ersten Zero-Waste Cafés eröffnet und damit gezeigt, dass müllfrei funktioniert. Zero-Waste geht: Nicht nur in ihrem gemütlichen Laden in dem viele Menschen täglich speisen und trinken, sondern auch zu Hause.

In dieser Workshopreihe lernt Ihr die Prinzipien von Zero-Waste kennen und wendet diese direkt an.

#1 Pretty! Müllfreie Körperpflege

ZUNÄCHST KEINE TERMINE.
Neben vielen Tipps und Tricks rund um Körperpflege stellen wir selber Deo, Körperpeeling und Zahncreme her.

#2 Clean! Müllfrei putzen

ZUNÄCHST KEINE TERMINE.
Neben vielen Tipps und Tricks zur Haushaltspflege stellen wir Allzweckreiniger, Scheuerpaste, Glasreiniger, Waschpulver selbst her!

#3 Eat! Verpackungsfrei genießen

ZUNÄCHST KEINE TERMINE.
Neben vielen Tipps und Tricks für die Küche stellen wir selber vegane Milch her und beschäftigen uns mit dem konservieren und einlegen von Lebensmitteln.

*Anmeldung:
Bitte schreibt eine Mail an alana@in-guter-gesellschaft.com mit Vor- und Nachnamen und dem gewünschten Workshop-Thema, Ihr bekommt dann eine Bestätigung, wenn noch Plätze verfügbar sind!
Kosten: 15€/Teilnehmer*in (inkl.Material)
Max. 15 Teilnehmer*innen/pro Workshop
Dauer: 2 Stunden

Kleidertausch in guter Gesellschaft!

Jeden letzten Dienstag im Monat 17:00-21:00h werden in der guten Gesellschaft Kleider getauscht! Für Männer, Frauen und Kinder. So hat man immer was neues im Kleiderschrank, ohne ständig Neues zu kaufen, ganz im Sinne der Zukunftsfähigkeit also.

Die neuen Termine für 2020:

Bislang müssen wir auf die weiteren Entwicklungen bei den Corona-Regelung abwarten. Sobald neue Termine verfügbar sind, geben wir Euch bescheid!

Keine Anmeldung erforderlich. Max. 5 saubere und schöne Kleidungsstücke mitbringen (keine Schuhe oder Unterwäsche!)

So funktioniert´s:
Bringe maximal 5 Teile mit (Kleider, Accessoires, Schuhe, Taschen), sortiere Deine Sachen auf den Kleiderständern ein. Dann kannst Du dich umschauen, ob etwas Schönes für Dich dabei ist!
Es kann mehr oder weniger mitgenommen werden, als mitgebracht wurde und es muss nicht 1:1 getauscht werden, aber bitte fair bleiben, damit andere auch eine Chance auf tolle Sachen haben.
Zwischendurch kann man bei Kaffee, Drinks und Kuchen einen Plausch halten und sich über seinen neuen Sachen freuen.

____________________________________________
We finally start swaping clothes! We´ll be hosting the clothes-swap every last tuesday of the month 5pm – 9pm! For men, women, and children. This way you´ll always have new clothes, without buying new ones. Sustainable, you know!

That´s how it works:
Bring a max. of 5 pieces (clothes, accessoires, shoes, bags).
Put you things on the rack or designated tables.
Now you´ll be able to look around, if there´s something nice for you to take! You can take more or less pieces than you bring and you don´t swop 1 for 1, but please stay fair, so everyone get´s a chance to find something they like.
In-between you´re more than welcome to have some coffee, drinks, cake, a nice chat, and enjoy your new things.